Abmelden oder löschen der Limited

Für die Löschung der Limited sind grundsätzlich zwei Wege zu unterscheiden: Deutschland und England.

Sofern Sie Ihre Limited auflösen möchten, so sind erst die Punkte hier in Deutschland abzuwickeln, so dass im Anschluss der Löschungsprozess in England gestartet werden kann.


Deutschland:

1) Beschluss zur Aufhebung der Zweigniederlassung

2) Abschlussbilanz der Limited erstellen

3) Gewerbeabmeldung

4) Anmeldung zum Handelsregister über die Aufhebung

     der Zweigniederlassung

England:

1) Einreichung der Beschlüsse zur Löschung der Gesellschaft

2) Anmeldung der Löschung über das DS01 durch den Director

 



Löschungsauftrag

Löschung der Limited                                            110,00 Euro inkl. MwSt.

  • Übermittlung des Löschungsformulars an das Companies House inkl. der englischen Gebühren
  • Vorlage für einen Gesellschafterbeschluss zur Aufhebung der Zweigniederlassung in Deutschland sowie die Vorlage für die Gewerbeabmeldung

Betreuungsangebot

Auch wenn sich Ihre Limited nicht in Betreuung von GründerAdvice befindet, können wir Ihre Gesellschaft löschen und betreuen diese übergangsweise für Sie.

Email: info@gruenderadvice.de

Telefon: +49 221 6430420

Löschungsformular

Download
Löschungsformular zur Limited
Auftragsformular zur Löschung einer englischen Limited
Auftragsformular Löschung Limited.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.5 KB

Ruhend Stellung einer Limited

Optional besteht auch die Möglichkeit eine Limited Gesellschaft ruhend zu stellen, wenn diese keine geschäftliche Aktivität mehr ausweist, so kann diese später veräußert oder ggf. wieder aktiviert werden.